Beseitigung

AllemandModifier

ÉtymologieModifier

 Dérivé de beseitigen (« ôter, éliminer ») avec le suffixe -ung.

Nom commun Modifier

Cas Singulier Pluriel
Nominatif die Beseitigung
\bəˈzaɪ̯tɪɡʊŋ\
die Beseitigungen
\bəˈzaɪ̯tɪɡʊŋən\
Accusatif die Beseitigung
\bəˈzaɪ̯tɪɡʊŋ\
die Beseitigungen
\bəˈzaɪ̯tɪɡʊŋən\
Génitif der Beseitigung
\bəˈzaɪ̯tɪɡʊŋ\
der Beseitigungen
\bəˈzaɪ̯tɪɡʊŋən\
Datif der Beseitigung
\bəˈzaɪ̯tɪɡʊŋ\
den Beseitigungen
\bəˈzaɪ̯tɪɡʊŋən\

Beseitigung \bəˈzaɪ̯tɪɡʊŋ\ féminin

  1. Élimination.
    • Brandenburgs Ministerpräsident Dietmar Woidke (SPD) fordert eine finanzielle Beteiligung des Bundes an den Kosten für die Beseitigung von Weltkriegsmunition der Alliierten.

SynonymesModifier

RéférencesModifier