Ouvrir le menu principal

Donaudampfschifffahrtselektrizitätenhauptbetriebswerkbauunterbeamtengesellschaft

AllemandModifier

ÉtymologieModifier

Mot ad-hoc créé sur le nom d'une société, la Donaudampfschiffahrtsgesellschaft, pour illustrer le fonctionnement des mots composés à membres complexes (c'est-à-dire que ces membres sont eux-mêmes des composés).

Nom commun Modifier

Cas Singulier Pluriel
Nominatif die Donau­dampf­schiff­fahrts­elektrizitäten­haupt­betriebs­werk­bau­unter­beamten­gesellschaft die Donau­dampf­schiff­fahrts­elektrizitäten­haupt­betriebs­werk­bau­unter­beamten­gesellschaften
Accusatif die Donau­dampf­schiff­fahrts­elektrizitäten­haupt­betriebs­werk­bau­unter­beamten­gesellschaft die Donau­dampf­schiff­fahrts­elektrizitäten­haupt­betriebs­werk­bau­unter­beamten­gesellschaften
Génitif der Donau­dampf­schiff­fahrts­elektrizitäten­haupt­betriebs­werk­bau­unter­beamten­gesellschaft der Donau­dampf­schiff­fahrts­elektrizitäten­haupt­betriebs­werk­bau­unter­beamten­gesellschaften
Datif der Donau­dampf­schiff­fahrts­elektrizitäten­haupt­betriebs­werk­bau­unter­beamten­gesellschaft den Donau­dampf­schiff­fahrts­elektrizitäten­haupt­betriebs­werk­bau­unter­beamten­gesellschaften

Donau­dampf­schiff­fahrts­elektrizitäten­haupt­betriebs­werk­bau­unter­beamten­gesellschaft \Prononciation ?\ féminin

  1. Société des employés subalternes de construction d'usine (?) de la compagnie principale d'électricité des bateaux à vapeur du Danube.