Allemand modifier

Étymologie modifier

Étymologie manquante ou incomplète. Si vous la connaissez, vous pouvez l’ajouter en cliquant ici.

Nom commun modifier

Déclinaison forte
Cas Singulier Pluriel
Masculin Féminin
Nominatif Infizierter Infizierte Infizierte
Accusatif Infizierten Infizierte Infizierte
Génitif Infizierten Infizierter Infizierter
Datif Infiziertem Infizierter Infizierten
Déclinaison faible
Cas Singulier Pluriel
Masculin Féminin
Nominatif der Infizierte die Infizierte die Infizierten
Accusatif den Infizierten die Infizierte die Infizierten
Génitif des Infizierten der Infizierten der Infizierten
Datif dem Infizierten der Infizierten den Infizierten
Déclinaison mixte
Cas Singulier Pluriel
Masculin Féminin
Nominatif ein Infizierter eine Infizierte keine Infizierten
Accusatif einen Infizierten eine Infizierte keine Infizierten
Génitif eines Infizierten einer Infizierten keiner Infizierten
Datif einem Infizierten einer Infizierten keinen Infizierten

Infizierter \ɪnfiˈt͡siːɐ̯tɐ\ masculin

  1. Homme infecté par une maladie.
    • Knapp zwei Wochen nach Bekanntwerden des ersten Coronavirus-Falls in Deutschland durften nun erstmals Kontaktpersonen von Infizierten die häusliche Quarantäne verlassen. — (« Nur die Spitze des Eisbergs », dans Der Spiegel, 10 février 2020 [texte intégral])
      Presque de deux semaines après la découverte du premier cas de coronavirus en Allemagne, les personnes en contact avec des personnes infectées ont été autorisées pour la première fois à quitter la quarantaine à domicile.
    • Das bedeutet, dass ein Infizierter im Mittel etwa 1,4 weitere Menschen ansteckt. — (« 23 Regionen in Deutschland über 50er-Marke, R-Wert steigt auf über 1,4 », dans Die Welt, 10 octobre 2020 [texte intégral])
      Cela signifie qu'une personne infectée contamine en moyenne environ 1,4 autre personne.

Apparentés étymologiques modifier

Dérivés modifier

Prononciation modifier