Ouvrir le menu principal

AllemandModifier

ÉtymologieModifier

De auf- et gab, prétérit de geben (donner). Voir aussi aufgeben.

Nom commun Modifier

Cas Singulier Pluriel
Nominatif die Aufgabe die Aufgaben
Accusatif die Aufgabe die Aufgaben
Génitif der Aufgabe der Aufgaben
Datif der Aufgabe den Aufgaben

Aufgabe \ˈaʊ̯f.ˌɡaː.bə\ féminin

  1. Devoir, tâche, charge, fonction.
    • Meine vordringlichste Aufgabe ist es jetzt, mich um die Kinder zu kümmern. - Mon devoir le plus urgent c'est maintenant, de m'occuper des enfants.
  2. Exercice.
  3. Abandon.
    • Ein Bänderriss zwang ihn zur Aufgabe. - Une rupture des ligaments l'oblige à l'abandon.
  4. Corvée. (Au sens: Lästige Aufgabe, Bürde).
    • Für die Aufgabe einer Büchersendung muss ich heute noch zur Post. - Pour faire l'envoi d'un livre, je dois aller à la poste aujourd'hui.

DérivésModifier

Apparentés étymologiquesModifier

PrononciationModifier